Start Aktuelles Superergebnisse für unsere Triathleten in Gorizia
Superergebnisse für unsere Triathleten in Gorizia
Mittwoch, den 29. Mai 2013 um 09:43 Uhr

Die lange Fahrt nach Gorizia hat sich gelohnt! Bei strahlend blauem Himmel und sehr angenehmer Temperatur fand am Sonntag in Gorizia die dritte Etappe des Nord-Est-Cup statt. Unsere drei Triathleten Valeria, Elena und Gianluca haben in den eigenen Kategorien hervorragende Platzierungen und wertvolle Punkte sowohl für die persönliche Gesamtwertung und als auch für die ihres Vereins gesammelt.

Valeria kam nach 200 m Schwimmen als Vierte aus dem Wasser , konnte den fünften Rang bis zu den letzen 400m Laufen verteidigen und wurde am Ende knapp von Chiara Lobba (Marostica) überholt, sodass sie als Sechste (4. für die N-E-Cup) das Ziel erreichte! Elena wurde in ihrem Wettkampf Zweite (1. für die N-E-Cup), geschlagen nur von einer Athletin der Jugend-Nationalmannschaft Sloweniens. Unser Gianni hat seine Erfolgsserie beim Nord-Est-Cup fortgesetzt, indem er seine Konkurrenz - sowohl die italienische als auch jene aus Slowenien und Kroatien hinter sich ließ! Zweiter hinter Rigoni (Junior von Padova Nuoto), hat er sich mit einem gelungenen Wettkampf weitere 100 Punkte für den Nord-Est-Cup verdient!

Und die Mütter waren nicht nur als Begleiter, Sponsoren und ‚Tifose‘ für ihre Kinder in Gorizia, sondern haben sich im Triathlon Sprint gemessen. Cristina eroberte überraschend den ersten Platz in ihrer Altersklasse, während Silvia mit einer sehr guten Zeit den zweiten Platz in der Kategorie Amatori erringen konnte. (CC)

 

 
Schwimmclub-Brixen, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting