Start Aktuelles Wunderschöner Triathlonsonntag
Wunderschöner Triathlonsonntag
Sonntag, den 04. Mai 2014 um 19:40 Uhr

Kaiserwetter und Bombenstimmung krönten den "14. Alpen Ironkid" in Bozen. Am Sonntag, den 4. Mai sind 22 junge Schwimmclub-Triathleten zu einer neuen Herausforderung aufgebrochen. Über 300 Kinder und Jugendliche aus Österreich, Deutschland und dem norditalienischen Raum haben die Einladung vom Läuferclub Bozen angenommen und sind über die verschiedenen Wettkampfstrecken angetreten. Je nach Alter hatten sie zwischen 25 und 400m zu schwimmen, zwischen 1 und 8km mit dem Mountainbike zu bewältigen und zwischen 250 und 2.500m zu laufen.

Einige unserer jungen Athleten feierten in Bozen ihr Triathlondebut: Dena Bacher (2007), Pia Fischer (2006), Dal Lago Simon (2005), Noah Strobl (2005) und Lea Fischer (2003) hielten sich bei ihrem ersten Triathlon sehr tapfer.

Einen verdienten Sieg bei diesem sehr gut besetzten Wettkampf eroberten Lorenzo Barbolini (2007) bei den "minicuccioli" und Mara Plaikner (2003) bei den "esordienti". Sebastian Weissteiner (2003) und Philipp Rottensteiner (1995) gewannen die Silbermedaille in ihrer Altersgruppe, Dena Bacher (2007) und Lena Utnerweger (2001) freuten sich über ihren dritten Platz. Einen Platz unter den ersten sechs erzielten Pia Fischer (2006), Lea Fischer (2003), Elena Bifano (1999) und Serena Brigadoi (1996).

Der Wettkampf galt auch als Regionalmeisterschaft für die Mannscahften aus dem Trentino - Südtirol. Mit großer Freude kürte sich der Schwimmclub erneut zum Regionalmeister Mannschaft.

Der schönste Eindruck dieses erfolgreichen Tages war der tolle Manschaftsgeist, indem jeder, auch nach stundenlangem Wettkampf, jeden Mannscahftskollegen angefeuert hat.

 

 
Schwimmclub-Brixen, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting