Start Aktuelles Sensationell: unsere Lena siegt bei der Coppa Italia
Sensationell: unsere Lena siegt bei der Coppa Italia
Sonntag, den 28. September 2014 um 08:38 Uhr

Am Samstag, den 27. September fand in Campogalliano der Abschlusswettkampf der "Coppa Italia" statt. Heuer ist die Veranstaltung erstmals auch für die Altersgruppe der "ragazzi" (Jahrgänge 2001+2002) ausgeschrieben worden.

Unserer Lena Unterweger, die nach der Italienmeisterschaft Duathlon ihren zweiten nationalen Wettkampf bestritten hat, ist die Sensation gelungen, alle Gegnerinnen hinter sich zu lassen und den Wettkampf souverän zu gewinnen. Nach dem Schwimmen war Maren Brunner vom Läuferclub Bozen alleine in Führung, Lena war mit einer Gruppe von 4 Mädchen in der Verfolgergruppe auf dem Rad. Beim abschließendem Lauf hat Lena Maren eingeholt und ist mit einem Endspurt als Siegerin durch das Ziel gelaufen. Wir gratulieren ihr!!! In der gleichen Altersgruppe platzierte sich Valeria Purzer an 23. Stelle.

Bei den Junioren hat Rottensteiner Philipp einen sehr guten Wettkampf bestritten und konnte damit den 7. Platz erobern.

Elena Bifano hatte noch an den Folgen einer Grippe zu leiden und belegte in ihrer Altersgruppe Platz 23, die Juniorin Serena Brigadoi hatte beim Radfahren einen "Platten" und konnte somit ihren Wettkampf nicht beenden.

 

 

 

 

 
Schwimmclub-Brixen, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting