Start Aktuelles Aquathlon: drei auf einen Streich
Aquathlon: drei auf einen Streich
Montag, den 14. September 2015 um 19:50 Uhr

Beim Aquathlon vom Sonntag waren die Wertungen sozusagen dreifach: einmal wurde der Aquathlon an und für sich gewertet, einmal die Gesamtwertung des Tri Kids Nord Est Cups und last but not least wurden die Regionalmeister gekürt.

Unsere Athleten waren auf dem Podest Stammgäste: Bettina Dorfmann, Pia Fischer und Sebastian Weissteiner siegten beim Aquathlon, Lea Fischer eroberte Silber, Jan und Lena holten jeweils Bronze. Dazu gesellten sich viele weitere Top-Ten-Plätze, denn auch unsere Schwimmer zeigten sowohl im Wasser als auch auf der Laufstrecke ihr sportliches Können und gewaltigen Einsatz.mannschaft aquathlon klein

 

Zu Regionalmeisterinnen wurden Lena Unterweger und Elena Bifano gekürt, Peter Dejakum und Serena Brigadoi setzen sich das "Vize-Krönchen" auf und Jan Neumair freute sich als Dritter.

 

In der Gesamtwertung des Nord Est Cups strahlten Bettina Dorfmann, Pia Fischer, Vera Dejakum und Serena Brigadoi vom höchsten Podestplatz, Valentina Dorfmann, Lena Unterweger und Mara Plaikner standen knapp daneben auf dem zweiten Rang, Lorenzo Barbolini, Weissteiner Sebastian und Dena Bacher bestiegen die Bronzestufe. Doch auch die monatelangen Mühen aller anderen orangen Triathleten hatten sich gelohnt: wie schon 2014 haben wir auch heuer wieder als Mannschaft brilliert und unseren Titel als Gesamtmannschaftssieger verteidigt! Gratulation und Dank all unseren Athletinnen und Athleten!

 

Den Bericht von sdf findet ihr auf der sdf-Mediathek unter Südtirol Magazin vom 15.09.2015,

jenen von video33 in italienischer Sprache auf video33bozen, unter mediateca, magazine33 vom 15.9.15, link:

 

 

 

 

 
Schwimmclub-Brixen, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting