Start Aktuelles Guter Start in die Langbahnsaison!
Guter Start in die Langbahnsaison!
Dienstag, den 16. Mai 2017 um 19:59 Uhr

Am Samstag, 13. Mai, nahmen 5 Schwimmerinnen aus der Gruppe der Delphine an der 4. Ausgabe des internationalen Innsbrucker Schwimmmeetings teil. 550 Athleten aus Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien und der Tschechischen Republik waren der Einladung des Tiroler Wassersportvereins gefolgt. Für unsere Mädels war dies der erste Wettkampf im 50m Becken und die Ergebnisse konnten sich bei diesem hochkarätigen Teilnehmerfeld sehen lassen. Lea Kerschbaumer konnte in ihrer Paradedisziplin, dem Rückenschwimmen, zweimal aufs Podest steigen, und zwar als Zweite über 50m Rücken mit neuem Vereinsrekord von 34"79 und Dritte über 200m Rücken. Lea Fischer platzierte sich in allen Bewerben, an denen sie teilnahm, unter den ersten 8, wobei der 5. Platz über 100m Schmetterling hervorzuheben ist. Besonders freute sich Lea über den neuen Vereinsrekord über 200m Lagen, den sie auf 2"40,68 fixierte. Weitere Top 10-Platzierungen erreichten Claudia Boccolari in den Bruststrecken bei den Juniorinnen (Jahrgänge 2001 und 2002) und Celina Dorfmann über 200m Lagen und 200m Brust in der Kategorie Zöglinge (Jahrgänge 2003 und 2004). Viktoria Dorfmann (2004) stellte zwei neue Bestzeiten auf und platzierte sich an 11. Stelle über 50m Rücken.

17.05.13. innsbruck mannschaft klein

Das nächste große Event für unsere Schwimmer wird der Acquarenacup 2017 sein, der in unserer Heimatstadt am 27. und 28. Mai stattfinden wird. Dieser internationale Schwimmwettkampf mit der Beteilligung einiger Olympiateilnehmer und Europameister wir nicht nur für unsere Schwimmer, sondern auch für das gesamte Organisationskomitee eine Herausforderung sein! Wir freuen uns alle sehr darauf!

 
Schwimmclub-Brixen, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting