Start Aktuelles 5 Siege beim Innsbrucker Triathlon Meeting
5 Siege beim Innsbrucker Triathlon Meeting
Mittwoch, den 29. Juni 2011 um 06:29 Uhr

Am Sonntag, den 26. Juni fand in Innsbruck das Triathlon Meeting 2011 statt. Am Vormittag haben die Kinder und Jugendlichen einen Aquathlon bestritten, wobei die Strecken von 30 m Schwimmen und 250 m Laufen bis auf 750 m Schwimmen und 3.200 m Laufen gruppeinnsbruckhpreichten. Der Schwimmclub Brixen war mit 9 jungen Sportlern am Start. Alle haben sich sehr tapfer geschlagen, sind gegen die besten Triathleten von Bayern, Nord-, Ost- und Südtirol angetreten und konnten wertvolle Erfahrungen sammeln.

Einen Sieg konnte Claudia De Santis erzielen, die mit der besten Schwimm- und Laufzeit einen souveränen Wettkampf bestritt. Gianluca Purzer holte sich die Silbermedaille knapp 2 Sekunden hinter dem Sieger. Florian Stockner wurde mit einem ausgezeichneten Rennen Dritter.

Um 13.30 Uhr war dann der Start für den Supersprint Triathlon bei dem die Sportler folgende Strecken zu bewältigen hatten: 500 m Schwimmen, 14,5 km Radfahren und 3,3 km Laufen. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren ging der Gesamtsieg mit Lisa Schanung und Fabio De Santis an den Schwimmclub Brixen. Beiden ist es gelungen mit der besten Schwimmzeit und einer guten Rad- und Laufleistung alle Gegner hinter sich zu lassen. Rottensteiner Philipp erzielte in seiner Altersgruppe den dritten Platz und Corbetta Cristina gewann ihre Alterswertung.

Die dritte Veranstaltung im Rahmen des Triathlon-Meetings 2011 war der Triathlon über die olympische Distanz von 1.500m Schwimmen, 43 km Radfahren und 10 km Laufen. Unsere "Manu" konnte dabei den fünften Platz in der Gesamtwertung und den Sieg in ihrer Altersklasse davontragen. Fink Thomas verpaßte um knappe 15 Sekunden den dritten Platz in seiner Alterswertung und Schaller Florian wurde achter.

 
Schwimmclub-Brixen, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting